Mittwoch, 20. März 2013

Der 12tel Blick um März

Tabea  lädt ein zum monatlichen Betrachten! Jeden Monat aus der gleichen Perspektive. Was ändert sich in Natur und Haus, am persönlichen Geschmack und am eigenen Blick auf die Dinge?
Hmmm.... Mein Kerzenregal ist ersetzt durch eine Kaminumrahmung, der Garten hat mal wieder Verschnaufpause vom Schnee - wer weiß wie lang? - und vor dem Fenster wird immer weiter genäht und genäht und genäht....... Das heißt erst mal geschnitten und abgesteckt. Insegesamt kommt mir alles aber schon sehr viel bunter vor als im letzten Monat. Stoffe, Blumen und Krimskrams bringen Licht und Farbe in die Stube und säen Vorfreude auf den Frühling: Hey, hierher!!



Und selbst so?

Kommentare:

  1. oh hundis in weiß ... und du nähst einen pulli? und liest und machst ... und der ausbick ... ja wie geht das so ohne schnee? ich habe wohl das falsche wetter-abo abgeshlossen ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein Pulli! Mein erster! Dass du das erkannt hast! Mit dem Schnee ist das bei uns so ein Kommen und Gehen, letzte Woche war noch so hoher Schnee wie er im ganzen Winter noch nicht lag! Aber jetzt ist er weg. Und wie es geht ohne Schnee?? Gut!! Geduld, bei dir sicher auch bald!

      Löschen
  2. so eine schöne Kaminumrandung haben wir auch..
    Grüßle Sandra

    AntwortenLöschen