Donnerstag, 27. Februar 2014

Familie Sonnenspross

Zum ersten mal seit sehr langer Zeit schreibe ich wieder. Und zwar einen Post, der zu allen Labels passt und auf den ich lange gewartet habe.Was ich hier habe, ist mit Abstand das schönste Selbstgemachte auf der Welt, der Aufwand ist beträchtlich aber absolut lohnend und das Ergebnis einfach bestaunenswert.




Es ist ein aufregendes Jahr gewesen, so aufregend, dass ich es gar nicht teilen konnte. Ich kam aus dem Staunen, dem Bangen, dem Warten und dem Freuen nicht heraus. Und ich habe mich schlicht nicht getraut die Neuigkeit offiziell zu verkünden, aus Angst, dass alles doch noch wie eine Seifenblase zerplatzen könnte.
Ich habe in all den Monaten natürlich weiter bei Euch gelesen, viel gewerkelt und geplant und freue mich nun wieder wahnsinnig auf all das. Unser kleiner Sonnenspross ist nun 8 Wochen alt und kann seit einigen Tagen lachen. Ich nähe Hosen, bastele Mobiles und singe den ganzen Tag Kinderlieder. Es ist unendlich aufregend, anstrengend und schön und ihr werdet nun wieder häufiger von mir lesen.
Die sonnigsten Grüße!


Kommentare:

  1. Wie schön, daß Du wieder schreibst :-) Und dann gleich so aufregende und wunderschöne Neuigkeiten. Herzlichen Glückwunsch zum Sonnenspross :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön wieder von dir zu hören. Herzlichste Glückwünsche von meiner Seite

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu deinem/eurem DIY-Projekt ... freu mich wieder von dir zu hören! Und wünsch dir schöne Tage mit deinem lächelnden Sonnenspross....
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen